Donnerstag, 8. Dezember 2016

Protokoll Mitgliederversammlung vom 07.12.2016

Prolog:
"Protokolle schreiben ist jetzt nicht so die super interessante Aufgabe. Das habe ich schon oft erlebt, besonders als ich Mitglieder versucht habe für dieses Amt zu werben. Da war zwar immer das anfängliche Interesse da, doch im Verlaufe der Tätigkeit fehlte dieses Quäntchen Spaß an der Sache, um es langfristig zu wollen. Das Protokoll bleibt immer an mir hängen. Damit auch mir das Protokoll führen einfacher fällt, wende ich mal die einfache Sprache an. Ich versuche es zumindest. Hier also das Protokoll von der MV, welches immer direkt während der Versammlung handschriftlich in mein Notizbuch (schlaues Buch) geschrieben und nachträglich hier im Blog veröffentlicht wird. (MV ist übrigens die Abkürzung von "Mitgliederversammlung"). Bei DIE LINKE wird immer viel abgekürzt und auch mir sind nicht alle Abkürzungen geläufig. Sollte einmal eine Frage zu den Abkürzungen sein, bitte melden. Werde mich dann schlau machen, wenn ich es nicht sofort selber weiß."
_Chris

MV vom 07.12.2016

Eröffnung um 18.00 Uhr, pünktlich. Anwesende: Rolf, Gast Matthias, Chris. Entschuldigt: Sonja, Detlef, Roberto. In Anbetracht der wenigen Personen erfolgt ein lockeres Gespräch über Dies und Das und Allgemeines beim kleinen Bier. Wir wollen den Abend einfach so ausklingen lassen. Keine Gegenstimme.

Nachtrag:


Mittwoch, 30. November 2016

Protokoll Vorstandstreff vom 29.11.2016

Am 29. November 16 gegen 18.00 Uhr war es wieder soweit. Pünktlich trafen sich Sonja, Detlef, Roberto und Chris in der Feldstraße 17 zur Vorstandsarbeit, welche um 20.30 Uhr beendet war.

Chris kochte erst einmal für die Durchgefrorenen einen heißen Holundertee und drehte die Heizung in der guten Stube etwas höher. Dann folgte der direkte Einstieg in die Planung der Jahresfeierlichkeit des Stadtverbandes Hemer. Es wurde noch einmal alles durchgegangen, damit wir unseren Gästen einen angenehmen Aufenthalt auf unserer Jahresfeier gewährleisten können.

Wir sprachen noch einmal über die Finanzierung, den Aufbau der Essenstände, den Infostand, den Basar, die Deko und die Rücksprache mit dem Landesverband. Roberto sprach auch mit Nic, der sich um die Bands kümmern wird, und war zuversichtlich, dass Nic das schon schaffen wird. Weitere Aufgaben wurden nicht in Angriff genommen, um den bereits umfangreichen Ablauf zu sichern.

Alles in allem können wir auf eine gute Planung zurückschauen und haben nun Zeit die Einladungen zu verteilen. Wir freuen uns über euren Besuch :)






Veranstaltungshinweis in Lüdenscheid

Die Partei DIE LINKE wurde gegründet, um die unerträglichen gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und sozialen Verhältnisse grundlegend im Interesse der abhängig Beschäftigten und kleinen Leute zu verändern.

Wir leben in einer Gesellschaft, in der unglaublicher Reichtum einer kleinen Elite zunehmender Armut und Massenarbeitslosigkeit gegenüber stehen. Die Agenda 2010 und die Hartz-Gesetze haben diesen Prozess noch mal massiv beschleunigt und führen dazu, dass immer mehr Menschen von ihrer Arbeit oder Rente nicht leben können.
 
Das kann und muss sich ändern. Der Kapitalismus ist nicht das Ende der Geschichte.

DIE LINKE ist die Partei der sozialen Gerechtigkeit und Friedenspartei. Sie will die Umverteilung des Reichtums von oben nach unten und die Umverteilung von Arbeit durch eine Verkürzung der Arbeitszeit auf 30 Stunden in der Woche. Als einzige Partei im Bundestag lehnt sie die Auslandseinsätze der Bundeswehr kategorisch ab. Sie tritt für Frieden und Abrüstung ein und fordert die Auflösung der aggressiven NATO.

DIE LINKE muss stärker werden und wieder in den Landtag einziehen. Die Durchsetzung einer alternativen Politik wird aber nicht im Alleingang geschehen. Sie braucht die Unterstützung der Betroffenen in den außerparlamentarischen Auseinandersetzungen. Die Bundestagsabgeordnete Inge Höger wird am Donnerstag, den 8. 12. 16 um 18 Uhr im LiZ (Linkes Zentrum) in Lüdenscheid, Knapper Str. 69 A über die Vorstellungen und Ideen der LINKEN in NRW referieren und mit den Anwesenden diskutieren.

Dazu sind alle Interessierten recht herzlich eingeladen.


Tagesordnung:
1. Referat von Inge Hoeger und Diskussion
2. Planungen und Veranstaltungen im Jahr der Landtagswahl 2016
3. Verschiedenes


Mit solidarischen Grüßen

Jupp Filippek
Sprecher
Kontakt: Jupp Filippek: 02351/7872680; 0176-55958138

Montag, 28. November 2016

Jahresfeier



So wie vergangenes Jahr, so auch in diesem Jahr. Wir feiern, und zwar nicht nur Geburtstag vom Jesus, sondern auch das einjährige Bestehen des Stadtverbands Hemer.

Die Mitglieder von Hemer laden hierzu herzlich ein und freuen sich, dir ein Bier für einen Euro anbieten zu können. In lockerer Atmosphäre können wir uns einfach nur unterhalten und kennenlernen. 

Abtanzen ist zur frisch gemachten Rockmusik möglich. Gutes Essen gegen Spende für den guten Zweck warten auf dich.

WIR FREUEN UNS AUF DICH!

- Und hier auf Facebook -

Freitag, 11. November 2016

Veranstaltung von der Kreisfraktion zur Migration im Märkischen Kreis

Mittwoch, den 16.11.2016, um 17.00 Uhr im LIZ, in Lüdenscheid!


Die Kreistagsfraktion DIE LINKE. im Märkischen Kreis lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer offenen Fraktionssitzung ins LIZ (Linkes Zentrum, Knapper Straße 69a in Lüdenscheid) ein. Dort wird am Mittwoch den 16.11.2016 um 17:00 Uhr Michael Wirth aus seiner Arbeit mit geflüchteten Menschen berichten.


Michael Wirth ist Leiter für den Fachbereich „Migration“ des Diakonischen Werkes des Ev. Kirchenkreises Lüdenscheid-Plettenberg und unter Anderem Ansprechpartner für die Sozialberatung und Psychosoziale Beratung und Betreuung von traumatisierten Flüchtlingen in Lüdenscheid und dem südlichen Märkischen Kreis.


Wir möchten mit allen Interessierten diskutieren über seine Arbeit mit den Menschen, die aus vielfältigen Gründen ihre Heimat verlassen haben und Schutz suchen in unserem Land.

Nachfragen unter:

Anja Claus
Fraktionsgeschäftsführung
DIE LINKE Kreistagsfraktion MK
Telefon 02351 / 966 – 6920

Mittwoch, 2. November 2016

Mitgliederversammlung vom 02.11.2016

Protokoll der Mitgliederversammlung
Am 02.11.16 trafen sich Mitglieder und Gäste wie gewohnt am 1. Mittwoch im Monat in der Gaststätte Lokvogel, Hemer-Westig, in der Zeit von 1915 bis 2100 Uhr.